vola armaturen

Der dänische Architekt und Designer Arne Jacobsen war sehr vorausschauend, als er 1968 für die dänische Nationalbank die VOLA Armatur HV1 kreierte. VOLA Armaturen werden heute von Architekten nicht nur wegen ihres zeitlos schönen Design geschätzt, sondern auch, weil VOLA Armaturen aus den hochwertigsten Materialien hergestellt werden und somit generationenübergreifend in Benutzung sind. Heute verwenden wir dafür den Begriff der Nachhaltigkeit.

VOLA Armaturen und Mischbatterien werden in Dänemark seit mehr als 45 Jahren produziert. Traditionelle skandinavische Handwerkskunst und modernste Technologie im Ingenieurswesen garantieren den höchstmöglichen Standard an Präzision und Qualität in der Endfertigung. VOLA ist kein Massenhersteller, die hohe Kunst der Manufaktur und Individualität stehen im Vordergrund. Jedes Endprodukt wird nach erfolgtem Auftragseingang entsprechend den stets verfügbar gehaltenen Bauteilen eigens gefertigt.

Treten Sie mit uns in Kontakt!

090FM-C40
111-C40
1513K
A85-C40
Brause-050-3
Close-up-050
Close-up-KV1
Combi 11 C16
FS1-Environment-3
FS1-Environment
FS2 1
FS3 1
HV1E MIR 40
KoburgRef
T2-Close2up
T39 2s
Vola-4122